Zum Inhalt der Seite springen

CASTING FINISHING - Ringe und Rundteile in Form gebracht

Die effiziente Bearbeitung von Rundteilen hängt stark von der zentrischen Spannung der Werkstücke ab. Stimmen Rundlauf und Teilespannung, kann die installierte Maschinenleistung abgerufen werden, um kurze Bearbeitungszeiten zu erreichen und die Oberflächen fehlerfrei zu schleifen. Um dieser Herausforderung gerecht zu werden, entwickelte Reichmann ein Universal-Spannfutter mit einem Arbeitsbereich von 500 bis 1600 mm.

Die Herausforderung

Die effiziente Bearbeitung von Rundteilen hängt stark von der zentrischen Spannung der Werkstücke ab. Stimmen Rundlauf und Teilespannung, kann die installierte Maschinenleistung abgerufen werden, um kurze Bearbeitungszeiten zu erreichen und die Oberflächen fehlerfrei zu schleifen.
 

Die Lösung

Um dieser Herausforderung gerecht zu werden, entwickelte Reichmann ein Universal-Spannfutter mit einem Arbeitsbereich von 500 bis 1600 mm. Der gesamte Spannbereich kann ohne Umrüstungsarbeiten genutzt werden, lediglich die Kontaktzonen zum Werkstück werden über angepasste Spannbacken abgedeckt. Herzstück der Lösung ist der zentrale Antrieb der Spannarme, die über einen servo-elektrischen Antrieb erfolgt.

Die bei Servoantrieben übliche Ansteuerung über das Antriebsmoment ermöglicht eine feinfühlige Orientierung an der Teilesituation, um den Rundlauf auch bei verformbaren Teilen zu gewährleisten.   

 

Fast Facts:      - Großer Spannbereich ohne Umrüstarbeiten

                        - Selbstzentrierend

                        - Variable Spannkraft

                        - Integrierter Rotationsantrieb

                        - Geeignet für Wechselbeschickung

                        - Bearbeitung am Innen- und Außendurchmesser bzw. an Kopffläche

                        - verschleiß- und wartungsfreier Aufbau

 

Integriert werden kann das Universal-Spannfutter in das umfangreiche Reichmann Maschinenportfolio. Die Anwendungsbereiche reichen von Ringen über Rohre und Trommeln hin zu Deckeln.

Weitere Informationen finden Sie unter www.reichmann.com.

Zugehörige Dateien