Zum Inhalt der Seite springen

SKI & BOARD TUNING - Snowboard Cross Team zu Besuch bei Skischule & Skiverleih Thoma am Feldberg

Vom 10. bis zum 12. Februar fand der Snowboard Cross Weltcup 2017 am Feldberg statt. Als „Offizieller Ausrüster“ von Snowboard Germany war Reichmann live vor Ort dabei, um die Snowboardcrosser bei ihren Rennen zu unterstützen. Anschließend fand sich das Team beim neu eingerichteten Skiverleih der Skischule Thoma am Feldberg für einen kurzen Besuch ein.

Beim Snowboard Cross Weltcup meisterten die Athleten einen mit zahlreichen Hindernissen versehenen Parcours, der aus Steilkurven, Sprüngen und Wellen bestand. Jeweils vier Snowboarder traten dabei gleichzeitig gegeneinander im KO-System an. Für das Finale im Weltcup konnte sich zwar kein deutscher Athlet qualifizieren, jedoch nahmen die jungen Snowboardcrosser mit Sicherheit wertvolle Erfahrungen für zukünftige Wettbewerbe mit.

Neuer Skiverleih am Feldberg mit Reichmann Aufbewahrungssystemen

Die Inhaber der Skischule Thoma am Feldberg freuten sich sehr über den anschließenden Besuch der Snowboard-Nationalmannschaft. Erst kürzlich wurde in der Skischule ein großer Ski- und Snowboardverleih eingerichtet und mit Reichmann Rent- & Depot Systemen ausgestattet. Die verschiedenen Aufbewahrungssysteme bieten nun Platz für die gesamte Skiausrüstung von Ski & Boards, über Skischuhen, Stöcken bis hin zu Helmen. Auch ein Schuhtrocknungssystem ist integriert.

Reichmann Rent & Depot Systeme

Die Reichmann Aufbewahrungsserie umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher Systeme zur sicheren Aufbewahrung, Trocknung oder Desinfektion. Alle Teile wurden für den langjährigen Gebrauch designt und sind hochwertig pulverbeschichtet. Am Feldberg wurde bereits im vergangenen Jahr ein Skidepot rundum mit den Reichmann RDS-Systemen ausgestattet.

 

Zugehörige Dateien