Zum Inhalt der Seite springen

SKI & BOARD TUNING - Skiservice-Experten vermitteln Praxiswissen für den ultimativen Schliff

Vom 8. bis 10. Oktober nutzten wieder zahlreiche Skiserviceanbieter aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien die Chance, bei den Reichmann Serviceworkshops von Spezialisten im Skiservice-Bereich zu lernen. Sowohl Einsteiger, als auch fortgeschrittene Skischleifer konnten wertvolle Erfahrungen und Tipps aus der Praxis mitnehmen.

Umfassende Grundkenntnisse für Skiservice-Einsteiger

In bewährter Weise stand zum Einstieg in das Skiservicethema ein Basisworkshop auf dem Programm. Alle Skiservice-Neulinge wurden zunächst in einem kurzen Theorieteil mit den wichtigsten Grundlagen von der Skiannahme bis zum Wachsen vertraut gemacht. Anschließend konnten die Teilnehmer selbst Hand anlegen und Ihre Skier vom Kantenschliff über die passende Belagstruktur bis zum Wachsen selbst „servicieren“. Drei Serviceexperten standen dabei den Einsteigern unterstützend zur Seite.

Hilfreiche Praxistipps kombiniert mit den neuesten Tools und Technologien

Bei den Themenworkshops an den darauffolgenden Tagen konnten die Teilnehmer ihr bereits vorhandenes Wissen noch weiter vertiefen. Der langjährige Workshoptrainer Matthias Fleissner schulte die Servicekräfte beim Aufbringen der passenden Belagstruktur. Matthias besitzt eine eigene Skiservicewerkstatt in Lenggries und ist seit vielen Jahren Servicetechniker des DSV Ski Cross Teams. Als neues Gesicht vermittelte der Skiservice-Spezialist Hubert Walther den Teilnehmern die neuesten Wachsmethoden und präsentierte die innovative, umweltfreundliche Wachsalternative Gigaglide. Der Reichmann Serviceleiter Siegfried Ersing übernahm den Themenblock Kantentuning und Racepräparation per Hand. Als abschließendes Highlight konnte jeder Teilnehmer seinen Ski mit einer individuellen Laserstruktur versehen.

Geschultes Personal schafft Kundenvertrauen

„Manche unserer Kunden kommen jedes Jahr zum Workshop, um immer wieder neue Tipps von unseren Experten aus dem Skiservicegeschäft mitzunehmen und sich stetig weiter zu verbessern.“ so Siegfried Ersing, Reichmann Serviceleiter. „Es freut uns sehr, dass die Workshops so gut angenommen werden. Regelmäßige Schulung und Weiterbildung ist essentiell, um den Kunden einen hochwertigen Service anbieten zu können und durch gute Qualität zu überzeugen“.

Zugehörige Dateien